user_mobilelogo

Kreta-Beschluss der deutschen Sektion


Auf der Internationalen Tagung „Sharing the World and Sharing the Word“ vom 17.–21. August 2015 in Kreta wurde ein Beschluss als Auftakt des verstärkten interreligiösen Engagements der ESWTR gefasst.


„Die ESWTR/D verpflichtet sich, orientiert an den Gründungsmaximen der ESWTR, ihre interreligiöse Ausrichtung voranzutreiben. Gezielte Schritte sind: Möglichst paritätisch ausgerichtete nationale Tagungen; das Anliegen in die Fachgruppen hineinzutragen; die Aufnahme entsprechender Informationen in Rundmail und Website; das Engagement, Theologinnen verschiedener Religionen persönlich anzusprechen und zur ESWTR-Mitgliedschaft einzuladen.“

Auf der Seite Womencomment.eu gibt es einen Kommentar zu den Hintergründen des Beschlusses von Naime C?ak?r, Ute E. Eisen und Hildegund Keul.