user_mobilelogo

Hier finden Sie die letzten 10 Artikel auf unserer Website, die in letzter Zeit geändert wurden.

  • CentralConferenesNext-de

    Kommende Konferenz Die nächste Konferenz mit dem Thema Frauenförderung im Konflikt: Ökumenisches Engagement für Frieden und Gerechtigkeit findet vom 28. bis 31. August 2018 an der Ukrainisch Katholischen Universität in Lviv/Ukraine statt. Die Einladung und die Anmeldungsunterlagen finden Sie hier. Hier geht´s zum Programm der Konferenz. Wenn Sie Fragen haben oder mitarbeiten wollen, wenden Sie sich an Halyna Teslyuk
  • Aktuelles Deutschland DE

    Aktuelle Nachrichten aus der deutschen Sektion Im Folgenden finden Sie unter anderem Hinweise auf kommende Tagungen und auf Projekte. Aktuelle Stellenangebote werden an die ESWTR-Mitglieder in Deutschland per E-Mail weitergeleitet. Wenn Sie ein Stellenangebot weiterleiten möchten, wenden Sie sich bitte an Dr. Marion Keuchen. Wenn Sie Information haben, die auf dieser Seite veröffentlicht werden sollen, wenden Sie sich bitte an:Florence Häneke. Die nächste Jahrestagung der deutschen Sektion der E...
  • Home Deutschland DE

    Willkommen bei der deutschen Sektion der ESWTR! Die deutsche Sektion der ESWTR vernetzt Forscherinnen im Bereich der Theologie und Religionswissenschaften und besteht derzeit aus etwa 300 Mitgliedern. Dem gegenseitigen Austausch dienen nationale Tagungen, die - alle zwei Jahre - in den Jahren stattfinden, in denen keine internationale Konferenz der ESWTR ausgerichtet wird. Die nächste Jahrestagung der deutschen Sektion der ESWTR wird vom 2.-4. November 2018 in der Tagungsstätte Haus Villigst in...
  • Journals-CallforPapers-de

    Call for Papers für das ESWTR Jahrbuch 2019 „Terror, Trump & Trauma” Sozial und politisch hat sich für Frauen in den letzten Jahren vieles verändert. Es findet ein genderpolitischer „turn-back“ statt. In mikro- und makrosozialen Bereichen verschieben sich Machtverhältnisse. Mit der Wahl eines Frauen herabsetzenden Mannes wie Donald Trump zum Präsidenten der USA, der nicht nur zur Realität von Fakten sondern auch zur Würde von Frauen ein sehr flexibles Verhältnis präsentiert, geht ein Erstarken v...
  • Journals-since1993-de

    Jahrbücher seit 1993 Die Artikel des Jahrbuchs der ESWTR durchlaufen ein Double-blind-peer-review-Verfahren. Das Jahrbuch der Europäischen Gesellschaft für die theologische Forschung von Frauen wird bei Peeters, Leuven (Belgien) veröffentlicht in gedruckter Form und als OA-Journal (Gold Open Access) mit freiem Zugang zum Lesen und Herunterladen. Es wurde in die folgenden Datenbanken aufgenommen: ATLA Religion Database, Index Theologicus, LITaRS, CrossRef, Thomson Scientific Links. Die Subskripti...
  • ESWTRStudies-de

    ESWTR Studies in Religion Verlag: Peeters, Louvain, Belgien Diese Reihe stellt sich der Herausforderung hochqualitative Bände im Bereich der Religionswissenschaften zu veröffentlichen. Die einzelnen Bände, geschrieben von WissenschaflerInnen, konzentrieren sich, jedoch nicht ausschließlich, auf feministische, womanistische, queere oder postkoloniale Fragen/Anliegen. Die Reihe wird unter der Federführung der Europäischen Gesellschaft für Frauen in der Theologischen Forschung erscheinen. Mitgliede...
  • Links-de

    Links Internationale Organisationen und Netzwerke American Academy of Religion (AAR) www.aarweb.org Society of Biblical Literature (SBL) www.sbl-site.org Netzwerk geschlechterbewusste Theologie (NGT) (deutschsprachiger Raum) www.netzwerk-ngt.org/index.htm International Network of Societies for Catholic Theology insecttheology.wordpress.com/ Interreligious Conference of European Women Theologians IKETH Länderspezifische Organisationen und Netzwerke Vereinigung Spanischer Theologinnen (ATE) Coordi...
  • Swiss Links

    Swiss Links Schweizer Theologinnen/Théologiennes Suisses www.theologinnen.ch IG feministischer Theologinnen der deutschen Schweiz und Liechtensteins www.feministische-theologinnen.ch Interreligiöser Think-Thank www.interrelthinktank.ch FAMA. Die feministisch-theologische Zeitschrift der Schweiz www.fama.ch Helen Straumann-Stiftung für Feministische Theologie (Basel) -> Die Stiftung wurde 2017 aufgelöst. Nähere Informationen zur Stiftung und zur Übergabe der Bibliothek für feministische Theologie...
  • Aktuelles CH - de

    ESWTR Schweiz Die Schweizer ESWTR-Sektion lädt auf den 30. November 2018 nach Luzern zu einer eintägigen Konferenz zum Thema «Gender» ein. Ein statuarisches Herbsttreffen wird deshalb ausfallen. Nähere Infos zur Konferenz werden folgen. Bisherige Treffen - Rencontres passées - Incontri passati
  • Bisherige Treffen - de

    Bisherige Treffen — Rencontres passées — Incontri passati 2018 20.04.2018 Zürich: Neben dem statuarischen Teil präsentierten zwei Doktorandinnen ihre Dissertationsprojekte: Nina Beerli (Zürich) sprach zu ihrem Projekt «Gegner und Konflikte in den Psalmen», Cristina Betz (Bern) zu ihrer Arbeit «Stillgeboren. Unsichtbarkeit von Stillgeburt als Herausforderung für die Theologie». Die Sektion bekundete ihre Freude, dass am 30. November 2018 nicht nur eine Tagung der Schweizer ESWTR-Sektion zum Thema...